Rhodesian-Ridgback-Deckrüde-Multi-Ch.Bryan-Bentley of Brownridge,Köhrzucht,Auslesezucht,KHabenicht, Zuchtwartin, Dark Red Wheaten,Rhodesian-Ridgeback-Welpen,Reico-Vital-System-Bestellungen-hier,Züchterrabatte, Züchterbetreuung, Futterberatung, Zuchttier-Vorbereitung,BIO Leberreinigung, Züchterbetreuung,

Rhodesian Ridgeback Kennel of Brownridge


Direkt zum Seiteninhalt

Wissenswertes

Alles um den kleinen Ridgeback


Sie holen Ihren kleinen Ridgeback nach Hause

Die ersten Autofahrten hat der Züchter oft mit viel Lob bereits gemacht. Allerdings geht es oft sehr weit weg für die Kleinen. Bei einer langen Fahrt empfehlen wir eine kleine Decke, worauf Sie ihren Welpen plazieren können. Die kleinen Ridgi,s sollten aus dem Fenster schauen können. Im Fußraum oder Kofferraum wird Ihnen am Anfang auch schon mal schlecht. Wenn er oder sie schnell einschläft, fühlt er sich wohl. Denken Sie bitte daran, wird er wach muß er sein Geschäft verrichten. Stellen Sie sich auf viele kleine Stop,s ein. Fahren Sie lieber von der Autobahn ab und biegen sie in einen Feldweg . Hier ist die Möglichkeit krank zu werden geringer als an Autoraststätten, auf denen viel Puplikumsverkehr stattfindet. Ihr kleiner Liebling, sollte immer an der Schleppleine geführt werden, um ihm Sicherheit zu geben.
Einen Wassernapf, Kotbeutel, Futter und kleine Lekkerli,s sollten mit Taschentuch und Co an Bord sein.
Später empfhiehlt sich ein Hundenetz für den Fahrgastraum, eventuell eine Transportbox. Ridgi,s sitzen gern und schauen gern dem Verkehr zu. Ausgewachsen haben die Rüden eine Sitzhöhe von ca. 85-95 cm.

Nahrungsmittel und co.
Leben im mineralischen Gleichgewicht !
http://khabenicht.reico-vertriebspartner.com

Es ist wichtig, unsere Hunde artgerecht und gesund zu ernähren, weil ca. 80 % aller Erkrankungen oftmals Ernährungsbedingt sind.
Knochen - und Gelenkprobleme - Übergewicht - Diabetis - Leber - Nieren - Darm - Herz - und Bauchspeicheldrüsenprobleme - Juckreiz - Haarausfall - Ekzeme - Fell - Hautprobleme und Allergien häufen sich und die Tierarztkosten explodieren!
Zurück zur Natur. d.h., den Hasen bzw. die Maus in die Dose. Das ist artgerechte Tiernahrung komplett frei von chemischen Zusätzen. Keine Sorge, es gibt alles an Fleischangeboten von Dose bis Trockenfutter.

Wir reichen Petmin- hier handelt es sich um ein reines Naturprodukt aus Algen. Micronährstoffe wie Mineralien, Vitamine, Amininosäuren, Spurenelemente und Pflanzenstoffe sind wichtig u.a. für ein intaktes Immunsystem, alle Stoffwechselvorgänge im Körper, gesundes Wachstum, Verbesserung der Knochenstabilität und Ausgleich von Mineralstoffmangel.

Unser Trockenfutter ist das Maxi Dog Junior für die erste Zeit im Leben unserer Welpen mit einer Priese Petmin und Pro 2 . Bis zum 5 Monat dann wechseln wir ins Maxi Dog Olymp oder Maxi Dog Champion.
Nassfutter oder Kaltgepresst MaxiDog Vit im mineralischen Gleichgewicht von Reico dazu natürlich weiter das Pro 2 (Gewichtsangaben nicht vergessen).
Eine echte Alternative für eingefleischte Barfer, Das Petmin unser mineralisches Gleichgewicht und das Bio Müsli mit seiner schnellen Quillzeit. Lebensmittelqualität, kein Chemie, Eigenes Bio Siegel ! Es wird alles bequem zu Ihnen nach Hause geliefert.

Züchter Extras: Welpen Startset, Zuchthunde optimal auf Deckeinsätze und zur Vorbereitung der Hündinnen zur Trächtigkeit und Aufzucht. Lassen sie sich frühzeitig beraten. Wir erstellen Futterpläne und eröffnen ihnen eine lukrative Möglichkeit anderen Menschen und Tieren zu helfen.
Als verantwortungsvoller Züchter möchte man auch Nachhaltig für seine Welpenkäufer ansprechbar bleiben.

Rufen sie mich doch einfach an.
Kirsten Habenicht 05176-9769464 ich freu mich auf Sie und ihre Traumhunde.

Welpenschutz


Gibt es das ?
Es gibt in der Tat Welpenschutz, allerdings ist es ein Irrglaube, dass er für jeden fremden Hund gilt der Ihrem Welpen begegnet. Hier könnte es sehr wohl zu einem ersten Konflickt kommen. Daher bitte den Welpen in Ihrem sichern Umfeld an der Leine führen den entgegnkommenden Hund der auch an der Leine geführt werden sollte, erstmals beobachten ob er freundlich ist. Scheuen Sie sich nicht den Hundebesitzer aufzufordern seinen Hund an die Leine zu nehmen. So lernt Ihr Welpe ganz behutsam seine neuen Freunde kennen. Nur im eigen Rudel gibt es Welpenschutz, hier ist die Rangfolge geklärt. Achten Sie darauf, das Ihr Welpe erst mit der letzten Impfung in der 12 Woche richtig geschütz ist !

Erste Vorbereitungen vor dem Einzug

Was brauchen Sie wirklich ?
Um den Welpen weiter gut zu sozialisieren empfehlen wir schon weit vor dem Einzug des Welpen eine geeignete Hundeschule zu suchen, die eine Welpenstunde anbietet, schauen sie einfach mal bei einer Stunde zu. Hier können Sie und der Welpe schon viel gemeinsam lernen und das spielen mit Gleichalteriegen ist auch nicht zu verachten ! Die Welpengruppe sollte sehr gut gemischt sein, von Kleinrassen bis Großrassen.Ideal mit Rhodesian Ridgeback,s. Bitte keine Zerrspiele ! Damit die Zahnstellung perfekt wird.
Auch keine Tennisbälle zum spielen verwenden, die Zahnsubstanz leidet sehr. Intelligentes Spielzeug wie der Kong den Sie mit kleinen Leckereien füllen können, beschäftigt die Kleinen und regt Ihre geistige Tätigkeit an. Hier bitte gleich einen Großen verwenden!

Auto und Wohnung vorbereiten.
Kindersicherungen einbringen, Kübelpflanzen hochstellen, Kabel unerreichbar machen, Teppiche vorerst in Sicherheit bringen, keine Kleinstsspielzeuge wie Murmeln, Bausteine, Playmobil und co rumliegen lassen. Schuhe sollten auch nicht im Umfeld des Welpen erreichbar sein. Ihr Welpe findet alles spannend und verschluckt auch gern viel. Sichern der Treppenauf und Abgänge. Jegliche Geländer könnten zum Abstürzen des Welpen führen, mit einem Drahtzaun oder Gitter sichern.
Beachten Sie auch Ihren Garten und deren Bepflanzung, viele Pflanzen und Zierfrüchte sind tödlich bei Verzehr.
Autogitter, Reisebox, Wasserdichte Kofferraummatte, 2 Futternäpfe für je 2 Liter Fassungsvermögen auch wenn am Anfang der Napf zu groß sein wird , die Futtermengen steigern sich schnell und frisches Wasser ist Lebenswichtig ! Einen Wassernapf, eine Wasserflasche bei längeren Autofahrten dabei haben, jedes Wasser schmeckt Ihrem Hund nicht. Ein Hundehandtuch und eine Küchenrolle sollten auch nicht fehlen.

Einige kleine Buchempfehlungen
auch wenn wir schon 30 Jahre Hundeerfahrung haben, sollte eine kleine Lecktüre nicht fehlen:
Titel des Büchlein,s:
Hundesprache
Wie Sie Ihren Hund verstehen und sich verständlich machen , Herausgeber, Matthew Hoffmann
Könemann ISBN 3-8331-1295-6.

Ein sehr Humorvolles Taschenbuch was zum nachschlagen animiert, wenn sich Verhaltensweisen aufzeigen die man abstellen möchte. Ich musste sehr oft schmunzeln, den jeder erwischt sich und findet sich im Buch mit seinem Liebling irgendwie wieder.
Titel des Taschenbuch :
Mit Hunden sprechen
von Jan Fennel mit einem Vorwort von Monty Roberts den Pferdeflüsterer !
Ullstein-Taschenbuch ISBN-13 : 978-3-548-36454-4

Für die sinnvolle Beschäftigung und Bindung mit Ihrem Hund ein wundervolles Buch
Titel des Buches : Spiel-& Spaßschule für Hunde
von Celina del Amo zeigt 200 Spiele, Tricks und Übungen sie ist Tierärztin mit einer Praxis für verhaltenstherapie und der Hundeschule "Knochenarbeit"
Weltbild ISBN 978-3-8289-3070-4



Ein Körbchen zum Wohlfühlen,
wir haben eine tolle Adresse für Individuelle optimale Körbchen gefunden schauen Sie sich doch mal auf der Homepage von
http://www.marias-laedchen.eu/ um. Das Maß sollte ca. 145 cm x 90 cm sein, dann lohnt es sich auch bis zu 2 Monate vorher zu bestellen. Eine Hundedecke. Wenn der Welpe immer auf dieser Decke abgelegt wird, wird der Welpe sich immer daran halten. Egal wo Sie diese ablegen. Auch für Unterwegs Ideal, so lernt er gleich an dem gewünschten Ort, wo auch immer die Decke liegt Platz zu nehmen.

Hier gibt es die begeehrten Großrasse Hundesonnenliegen:
Schnell aufgebaut für Garten, Steinböden und Unterwegs.
Wir haben uns um ein Preisliches Angebot für Züchter erkundigt und dürfen die Sonnenliegen jetzt auch in grösserer Stückzahl bestellen. Wenn Sie eine Liege mit Ersatzbespannung bei der Abholung mit nehmen möchten, sprechen Sie uns an. In Creme oder Grün !
http://www.shop-ics.de



Die erste Ausstattung ?
Für die ersten Tage des Einzugs erhalten Sie von uns ein schönes Päckchen mit allerlei, wie Futter u.s.w....
Ein Halsband in der Größe 27-40 cm ca.1,5 cm breit sollten Sie sich nach Ihrem Geschmack aussuchen und mitbringen, dazu eine passende Schleppleine ca. 3 -5 Meter lang, hilft bei der Ausbildung des Welpen. Wenn Ihr Hund ausgewachsen ist braucht eine Hündin ca.45- 50 cm, im Halsband ein Rüde ca. 56-58 cm im Halsumfang. 3-4 cm Breite ist sehr schön. So wird der Kehlkopf geschützt. Keine Ketten-Halsbänder oder Würger verwenden. Wir empfehlen im Haus die Halsbänder ab zu nehmen, es sei den Sie erwarten Besuch.

Richtige Leinenführigkeit
Beginnt Ihr Welpe an der Leine zu ziehen, sollten Sie dies von Anfang an unterbinden, in dem Sie stehen bleiben. Einfach ignorieren. Schaut er Sie aufmerksam an und zerrt nicht mehr an der Leine, gehen Sie kommentarlos weiter. Da es am Anfang eh nur sehr kurze Ausflüge an der Leine geben sollte, wird Ihr Welpe mit Ihrem verhalten optimal geprägt. Bitte beobachten sie Ihren Welpen, setzt er sich häufig ist der Ausflug und das Toben genug. Weniger ist oftmals mehr. Legt er doch bis zu 7 Monaten ein emenses Wachstum an den Tag . Schonen und Schlafen ist sehr wichtig !
Leider denken allzuviele Welpeneltern die Leine brauchen wir nicht, er oder sie kommen doch hinter uns her.
Falsch gedacht, eine Bindung entsteht oft erst nach Monaten und erschreckt sich Ihr Liebling, läuft er in großer Panik überall hin nur oft nicht zu Ihnen. Daher immer an der Leine oder Schleppleine lassen.
Die neuen Biotan-Schleppleinen sind sehr zu empfehlen.



Hierzu habe ich ein kleines Video zum erlernen gefunden:
https://www.youtube.com/watch?v=WVhRYq8NujM
Verfasserin : Kirsten Habenicht

Es gibt soviele schöne Sachen die man für die Welpen vorbereiten kann. Vielleicht hat der eine oder andere auch Lust etwas zu schneidern, warum immer ein Körbchen aus den Versandthandel.
So kann es auch eher mal ein Unikat werden.
ich habe erst angefangen zu nähen und was soll ich sagen: Es macht richtig Spass...

Es gibt so schöne Stoffe traut Euch.

Es gibt so schöne Ideen.


Home | Über uns | Kirsten Habenicht Reico Vital System | Aktuelles | Bryan Bentley of Brownridge Wurf- ankündigungen | Rüde Bryan Bentley | Pedigree Bryan Bentley | Bryan Bentleys Nachwuchs Bilder | Hündin Bostella | Pedigree Bostella | Hündin Ambar | Pedigree Ambar | Wissenswertes | Hunde Ausstellungen 2018 | Kirsten Habenicht Alpen Vital | Rassestandard | Impressum | Brownridge, Links | Sitemap


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü